Caritas Dinslaken
Zentralnummer des Caritasverbandes:
0180 - 5 - 999 - 313 [Ortstarif] info@caritas-dinslaken.de

Ambulant Betreutes Wohnen

Das Ambulant Betreute Wohnen ist ein Angebot des Sozialpsychiatrischen Zentrums des Caritasverbandes in Dinslaken und richtet an sich an den Personenkreis der Erwachsenen mit einer psychischen Erkrankung.

Ziel des Ambulant Betreuten Wohnens ist es, das eigenständige, selbstbestimmte Leben in einer eigenen Wohnung so lang wie möglich zu erhalten, bzw. den Übergang in diese Wohnform  (bei Auszug aus elterlicher Wohnung, Auszug aus Heim oder langen Klinikaufenthalten) zu unterstützen.

Das Ambulant Betreute Wohnen ist ein Hilfsangebot, welches sich nach den individuellenBesonderheiten der jeweiligen Person richtet und somit auf den Bedarf des Einzelnen  zugeschnitten ist. Dieser wird im Rahmen einer individuellen Hilfeplanung erfasst.

Schwerpunkte der Maßnahme sind die Bereiche Wohnen, soziale Integration und Freizeitgestaltung sowie Arbeitsmarktorientierung.

Die Betreuung durch unsere Mitarbeiter umfasst:

  • Individuelle Hilfeplanung
  • Hausbesuche
  • Lebenspraktische Unterstützung bei der Haushaltsführung
  • Unterstützung beim Finden von Tages- und Wochenstruktur
  • Vermittlung und Begleitung von Gruppen- und Freizeitangeboten
  • Motivation und Begleitung bei der ärztlichen Versorgung
  • Hilfe im Umgang mit der Erkrankung
  • Kriseninterventionen
  • Zusammenarbeit mit anderen Hilfen
  • Vermittlung weiterführender Hilfen

Das Ambulant Betreute Wohnen ist eine Maßnahme der  Eingliederungshilfe für seelisch Erkrankte. Beantragt wird sie beim übergeordneten Sozialhilfeträger, dem LVR in Köln.

Die Antragstellung erfolgt über die Mitarbeiter/Innen des Betreuten Wohnens gemeinsam mit dem Antragssteller.

Ihr Ansprechpartner

Elke Reinholz
Teamleitung 

Telefon:
02064/970643

Telefax:
02064/4285962

Adresse:
Kreuzstr. 39
46535 Dinslaken

Der Weg zu uns: