Caritas Dinslaken
Zentralnummer des Caritasverbandes:
0180 - 5 - 999 - 313 [Ortstarif] info@caritas-dinslaken.de

Haus Honnerbach

Das Kath. Kinderheim

Das Kath. Kinderheim „Haus Honnerbach“ in Wesel wurde als Waisenhausstiftung durch den Stifter Josef Honnerbach im Jahre 1861 gegründet. Im Jahre 2007 hat der Caritasverband für die Dekanate Dinslaken und Wesel die Verantwortung für das Kath. Kinderheim übernommen.

Die Bewohner

Im Kath. Kinderheim „Haus Honnerbach“ leben Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aller Altersstufen, für die ein Verbleib in der Ursprungsfamilie vorübergehend oder auf Dauer nicht sinnvoll oder nicht möglich ist, in familienähnlich strukturierten Wohngruppen zusammen.

Grundlage der Unterbringung

Die Unterbringung erfolgt durch das zuständige Jugendamt auf der Basis des KJHG (SGB 8) als

  • Hilfe zur Erziehung durch Heimerziehung (§ 34 KJHG)
  • Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche (§ 35a KJHG)
  • Hilfe für junge Volljährige (§ 41 KJHG)

Betreuungsformen

  •  Regelgruppe im Stammhaus in der Sandstr. im Zentrum von Wesel für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen. Hier finden 9 Kinder und Jugendliche ein Zuhause.
  • Jugendwohngruppe in Wesel-Feldmark für 9 Jugendliche und junge Erwachsene im Alter ab 15 Jahren.
  • Intensiv-pädagogische Wohngruppe in Wesel-Fusternberg für 7 Mädchen ab 6 Jahren.
  • 1 Platz im Stammhaus für die Unterbringung von Kindern und Jugendlichen in Notfällen.

Allgemeine Zielsetzung

Zielsetzung der Maßnahmen in unserer Einrichtung ist in der Regel eine Stabilisierung des Kindes / Jugendlichen sowie der Herkunftsfamilie (in Zusammenarbeit mit weiteren Diensten der Caritas), um so eine Rückführung des Kindes / Jugendlichen in seine Familie vorzubereiten und umzusetzen (Rückführungskonzept).

Bei älteren Jugendlichen – insbesondere Bewohnern der Jugendwohngruppe – kann das Ziel auch eine Verselbständigung in einer eigenen Wohnung sein. Auf Wunsch kann hier auch eine Nachbetreuung in der eigenen Wohnung gewährleistet werden.

Die individuelle Zielsetzung und Hilfeplanung wird in Zusammenarbeit mit dem Kind / Jugendlichen, den Erziehungsberechtigten und dem zuständigen Jugendamt im Hilfeplanverfahren gem. §36 KJHG erarbeitet und vereinbart.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne die ausführliche Leistungsbeschreibung unseres Hauses zu.

Ihr Ansprechpartner

Viktor Dahmen
Heimleitung

Telefon:
0281 /339 088-0

Telefax:
0281/339088-55

E-Mail:
v.dahmen(at)caritas-wesel.de

Adresse:
Kath. Kinderheim Wesel, Haus Honnerbach
Sandstr, 18
46483 Wesel

Nicole Faltin
Pädagogische Leitung

Telefon:
0281/339088-13